Leihmotorrad Ducati Monster 797 , 35 KW

Leihmotorrad Details

Fresh vibes. Sporty soul. Die Monster 797 ist das ideale Motorrad für alle, die in die Ducati-Welt einsteigen wollen. Sportlich und essentiell wie jede Monster bietet sie alles, was den Fahrspaß sowie ein gleichzeitig leichtes und intuitives Fahren garantiert. Das Modell Monster 797 / Monster 797+ ist in einer Ausführung mit 35 kW erhältlich, die den Vorgaben der Führerscheinklasse A2 entspricht.
Type: Ducati Monster 797
Führerscheinklasse: A, A2
Baujahr / Modelljahr: 2019
NAVIGATION STARTEN

Beschreibung
Der Tagestarif kann nur von Montag bis Freitag gebucht werden und beinhaltet 200 Freikilometer.

Der Wochenendtarif beginnt Freitags um 16 Uhr und endet am Montag gegen 10 Uhr und beinhaltet 500 Freikilometer.

Der Wochentrarif beinhaltet 1500 Frei-KM, kostet 389.- €.

Je Mehrkilometer werden 0,35 € angerechnet.

Mietpreise für Motorräder inkl. Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung vom € 2.500.-

Motorradbekleidung (Jacke&Handschuhe)
Tagestarif:15€ Wochenende: 20€ Woche: 30€
Sturzhelm
Tagestarif:10€ Wochenende: 15€ Woche: 25€
Technische Daten
  • Motorbauart
  • Grad
  • Zylinderzahl
  • Taktung
  • Ventile pro Zylinder
  • Ventilsteuerung
  • Kühlung
  • Hubraum
  • Bohrung
  • Hub
  • Leistung
  • U/min bei Leistung
  • Drehmoment
  • U/min bei Drehmoment
  • Verdichtung
  • Gemischaufbereitung
  • Starter
  • Kupplung
  • Antrieb
  • Getriebe
  • Ganganzahl
  • Rahmen
  • Rahmenbauart
  • Lenkkopfwinkel
  • Nachlauf
  • Aufhängung
  • Marke
  • Durchmesser
  • Federweg
  • Aufhängung
  • Federbein
  • Aufnahme
  • Marke
  • Federweg
  • Einstellmöglichkeit
  • Bauart
  • Durchmesser
  • Kolben
  • Technologie
  • Marke
  • Bauart
  • Durchmesser
  • Kolben
  • Aufnahme
  • Assistenzsysteme
  • Reifenbreite vorne
  • Reifenhöhe vorne
  • Reifendurchmesser vorne
  • Reifenbreite hinten
  • Reifenhöhe hinten
  • Reifendurchmesser hinten
  • Radstand
  • Sitzhöhe von
  • Gewicht trocken (mit ABS)
  • Gewicht fahrbereit (mit ABS)
  • Tankinhalt
  • Führerscheinklassen
Zurück zur Übersicht